14. Oktober 2019

Herre II - Runde 2

Nach dem zufriedenstellenden Auftakt in die 4. Liga-Saison war das Herre II auch am zweiten Spieltag sichtlich motiviert. Mit 5 Punkten aus den ersten 4 Spielen konnte man bereits jetzt mehr Punkte sammeln, als beim letzten Versuch in dieser Stärkeklasse während einer Saison. Im Spiel gegen den @uhc_pinguin_schoetz konnten die Scorpions schnell reüssieren und gingen bereits nach wenigen Minuten in Führung. Gradliniges Unihockey mit schönen Toren führte zu einem 5:1 Vorsprung. Durch ein höheres Pressing und eine damit aufkommende Hektik musste man den Gegner nochmals bis auf 5:4 herankommen lassen. Trotzdem war es insgesamt ein relativ souveräner Auftritt in einem Spiel, welches von vielen Stockschlägen gezeichnet war. Der Vergleich mit dem @uhceinhorn war nochmals intensiver und forderte das ganze Herre II zu einer Leistungssteigerung. Mit schönen Kombinationen arbeitete man sich vor das gegnerische Goal und konnte dort auch einige Male erfolgreich abschliessen. In der Verteidigung benötigte es nebst dem gut aufgelegten Torhüter viele geblockte Schüsse. Fazit: Ein technisch hochstehendes Spiel zwischen zwei guten Mannschaften, welches keinen Sieger verdiente.

Scorpions Go!

UHC Pinguin Schötz II vs. UHC Scorpions Oftringen II 4:5

Einhorn Hünenberg III vs. UHC Scorpions Oftringen II 4:4

#floorball #unihockey #sport #hockey #gameday #uhcscorpionsoftringen #normalsunday #sportlover